12stimmig

Über uns

Die Liebe zur Chormusik hat uns zwölf im Jahr 2021 zusammengeführt und wir gründeten in Osnabrück das Vokalensemble 12stimmig, um neben unserem Alltag gemeinsam künstlerisch aktiv zu sein. Uns allen gemein ist das Lehramtsstudium im Fach Musik an der Uni Osnabrück und die davon ausgehende langjährige und intensive Ensemblearbeit. Diese Erfahrungen wollen wir (als) 12stimmig im „kleinen Kreis“ intensivieren und vertiefen.

In unseren Proben arbeiten wir gemeinsam an unseren Stimmen und dem Zusammenklang dieser. Dabei singen wir Musik aus allen Epochen der „klassischen“ Musik von Renaissance bis Moderne, aber auch moderne Pop-Arrangements finden wir interessant.

Folgen Sie uns auf Instagram unter @12stimmig für mehr Einblicke in unsere Ensemblearbeit.

Konzerte und Termine

Singen gegen den Klimawandel

Chorprojekt des Bistums Osnabrück

28
Jan. 24

16:00 Uhr

Bergkirche

Bergstraße 16, Osnabrück

Als Teil des Chorprojektes „Choirful“ dürfen wir am 28. Januar ein Gemeinschaftskonzert mit dem extra für diesen Zweck gegründeten Projektchor singen. Thematisch befassen wir uns mit der weltweiten Klimasituation und spenden auch unsere Erlöse für ein Klimaschutz-Projekt.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten!

Tage der Chor- und Orchestermusik

vom 8. - 10. März 2024 in Rheine

9
Mrz. 24

15:00 Uhr und 19:45 Uhr

St. Dionysius

An der Stadtkirche 12, Rheine

Ein Wochenende voller Chor- und Orchestermusik – und 12stimmig ist dabei! Wir freuen uns riesig, ein Teil des größten Amateurmusikfestivals in Deutschland zu sein. Am 9. März gestalten wir zunächst einen Teil des ökumenischen Gottesdientes St. Dionysius, bevor wir am Abend als Teil der „Langen Nacht der Musik“ mit einem a cappella-Programm auftreten.

Eintritt frei!

Skurril …

Kurioses und außergewöhnliches aus der Vokalmusik

3
Mai 24

Uhrzeit und Ort folgen

4
Mai 24

Uhrzeit und Ort folgen

Nach mehreren Programmen mit bewegenden, rührenden und tragischen Thematiken widmen wir uns in unserem neuen Projekt der humoristischen Seite der Vokalmusik. Wir bringen skurrile, witzige und auch seltsame Werke zu Gehör – mit Schmunzelgarantie!

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten!

Bild und Ton

Hier können Sie hören, wir wir beim Singen aussehen …

Johannes Brahms: Motette „Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen?“

Nr. 1 aus den zwei Motetten für fünfstimmigen gemischten Chor a cappella, op. 78

Michael Praetorius: „Christe, der du bist Tag und Licht“

Nr. 100 aus den Musae Siniae VI

Kontakt

Schreiben Sie uns an post@12stimmig.de und folgen Sie uns auch auf Instagram unter @12stimmig.